Grüne Energie

Ein Großteil unserer Energie wird derzeit aus fossilen Rohstoffen gewonnen. Erdöl, Erdgas und Kohle nehmen jedoch kontinuierlich ab. Solarenergie vom eigenen Dach ist da eine attraktive Alternative, weil sie nicht nur die Umwelt schont, sondern vor allem Ihren Geldbeutel. Sonnenergie lässt sich vielfältig nutzen: Mit Photovoltaik und Solarthermie gibt es gleich zwei attraktive Möglichkeiten, wie Sie Solarenergie langfristig für sich nutzbar machen können. Beide sich lassen sowohl beim Neubau in ein energieeffizientes Hauskonzept integrieren als auch nachträglich ohne großen Aufwand nachrüsten. Was die beiden Methoden unterscheidet, welche Vorteile sie jeweils bieten und welche Fördermöglichkeiten die Bundesregierung für Sie bereithält, erfahren Sie hier:

Photovoltaikanlagen

Photovoltaikanlagen wandeln Sonnenlicht durch Fotozellen direkt in elektrischen Strom um. Diesen können Sie dann entweder in das öffentliche Stromnetz speisen oder für Ihren Eigenbedarf nutzen. Mehr erfahren.


Solarthermische Anlagen

Solarthermische Anlagen nutzen die Sonnenenergie, um die Heiz- und Warmwasserkosten deutlich zu senken. Dank energieeffizienter Hauskonzepte lässt sich mit ihnen auch der gesamte Wärmebedarf decken. Mehr erfahren.


kostenfreies-angebot-dachdecker

Gerne unterbreiten wir
Ihnen ein kostenloses,
unverbindliches Angebot.